Vollwärmeschutz in Wolfsburg: Wärmedämmung für Ihr Haus

Mit einer hochwertigen Wärmedämmung können Sie Ihre Energiekosten um einiges reduzieren. Das ist gut für die Umwelt und schon Ihren Geldbeutel. Die Investition lohnt sich in den meisten Fällen. Vor allem Altbauten sind oft nicht ausreichend gedämmt und können von einem umfassenden Vollwärmeschutz profitieren.

Wenn Sie in Zukunft bares Geld sparen möchten und auf der Suche nach einem zuverlässigen Partner rund um die Themen Vollwärmeschutz und Wärmedämmung sind, dann sind Sie in unserem Malerfachbetrieb aus Wolfsburg genau richtig. Lassen Sie sich unserem fachkundigen Team gerne ausführlich und persönlich beraten.


In Wolfsburg und Umgebung – wir dämmen auch Ihren Altbau

Im Bereich Vollwärmeschutz arbeiten wir meist eng mit Architekten und Bauplanern zusammen. Diese übernehmen die Wärmeberechnung, während sich unsere Experten vom Malermeisterbetrieb aus Wolfsburg anschließend um die Montage der Wärmedämmung kümmern.

Im Bereich Vollwärmeschutz sind wir vor allem in der Altbausanierung tätig. Dabei werden Dämmplatten an die Fassade aus Kalksandstein, Beton oder Ziegel angebracht oder durch Schienen befestigt. Als Dämmmaterial eignen sich zahlreiche natürliche und synthetische Materialien, wie Holzfaser und Hanf, aber auch Mineralwolle oder Polyurethan-Hartschaum. Anschließend wird der jeweilige Dämmstoff mit Unter- sowie Oberputz versehen. Zuletzt wird die Fassade neu gestrichen.

Sie leben in einem Altbau und möchten in eine moderne Wärmedämmung für Ihr Haus investieren? Gerne beraten wir Sie. Rufen Sie uns an oder besuchen Sie Malermeister Detlef Kuhn und seine Mitarbeiter direkt in Wolfsburg-Ehmen. Wir freuen uns auf Sie!